Der Patient Pass ist ein Bestandteil der Workflow Suite.

Vom digitalen Patienten-Onboarding über ein transparentes, datenschutzkonformes Wartezeiten- und Aufruf-Management, die Kommunikation mit Ihren Patienten per App bis hin zu einem intuitiven Patientenleitsystem – OPASCA liefert Ihnen eine Komplettlösung aus einer Hand. 

Die OPASCA Workflow Suite vereinfacht den komplexen Klinikalltag. Sie sorgt dafür, dass alle Prozesse effizienter ablaufen und miteinander vernetzt sind, damit mehr Zeit bleibt für eine individuelle und persönliche Betreuung Ihrer Patienten.

Ihre Vorteile

Der OPASCA Patient Pass ​ist der ideale Therapiebegleiter während des gesamten Aufenthalts in Klinik oder Praxis.

Der OPASCA Patient Pass mit individueller Farb-Nummern-Kombination ermöglicht die eindeutige Identifikation sowie den datenschutzkonformen Aufruf der Patienten während des gesamten Klinikaufenthaltes. 

Der Patient kann sich mit seiner Karte selbstständig an- und abmelden. 

Durch die Datenübertragung in Echtzeit hat das Personal jederzeit den Überblick über Patientenstatus und Aufenthaltsort.

Funktionalitäten

  • Selbstständige und schnelle An- und Abmeldung der Patienten nach Erstregistrierung 
  • Der Aufenthaltsort jedes Patienten ist im System abrufbar 
  • Anonymer Identifikationspass 
  • Eindeutige Zuordnung 
  • Wiederverwendbar