Projekt Beschreibung

Atem-Gating-Feedback

OPASCA Atem-Gating-Feedback OPASCA fating feedback Patient Safety Sicherheit

Optimal geeignet für   Krankenhaus   Arztpraxis   Strahlentherapie   Test- & Impfzentrum

Intuitives Atmungs­feedback über farbliche Licht­steuerung für verkürzte Behandlungs­zeiten und maximale Gewebe­schonung

Gerade bei atemgestützten Bestrahlungen ist die aktive Mitwirkung der Patienten bedeutsam, um gesundes Umgebungsgewebe zu schützen. Das OPASCA Atem-Gating-Feedback gibt intuitiv verständliche Rück­meldung zum Atmungsverhalten des Patienten über Veränderungen der Raumlichtfarbe. Komplexe Anleitungen durch das Personal im Vorfeld entfallen somit.

Funktionen

  • Unterstützung von atemgesteuerten Bestrahlungen (DIBH) durch Farblichtsteuerung entsprechend der Atemkurve

  • Zusammenarbeit mit zahlreichen Anbietern von Atem-Gating-Systemen

Ihre Vorteile

  • Maximale Schonung von gesundem Umgebungsgewebe

  • Intuitiv verständliches Feedback verkürzt Trainingszeiten

  • Reduktion der Behandlungs- und Gerätezeiten
  • Hygienische Technik ohne zusätzliches Equipment

Weitere Anwendungen von OPASCA