Projekt Beschreibung

Strahlungsdetektion

OPASCA Strahlungsdetektion OPASCA radiation detection Patient Safety Sicherheit

Optimal geeignet für   Krankenhaus   Arztpraxis   Strahlentherapie   Test- & Impfzentrum

Maximaler Schutz vor gesundheits­gefährdender Strahlung auf Basis kontinuierlicher Messung der Werte im Behandlungsraum

Die OPASCA Strahlungsdetektion gibt zuverlässiges Feedback an das Personal zu potentiell gefährdenden Strahlendosen im Behandlungsraum. Im Fall der Messung einer Ortsdosis über dem Schwellenwert muss der Zugang erst manuell freigegeben werden. Die kontinuierliche Speicherung aller Messwerte ermöglicht außerdem wöchentliche, monatliche oder jährliche Auswertungen.

Funktionen

  • Detektion von Strahlung im Behandlungsraum

  • Unmittelbares Feedback am Terminal des Strahlenschutztors oder am Arbeitsplatz

  • Messung der Strahlzeit insgesamt
  • Redundante Stromversorgung für sichere, ununterbrochen Aufzeichnungen
  • Kontinuierliche Messwertspeicherung ermöglicht langfristige Auswertungen
  • Übersichtliche Darstellung der Messwerte und intuitive Bedienung

Ihre Vorteile

  • Sicherer Schutz vor gesundheitsgefährdender Strahlung

  • Erleichterung der Arbeitsprozesse

  • Optimale Integration in bestehende Systeme

Weitere Produkte von OPASCA