Gemeinsam bewirken wir Großes!

Unser KHZG-Partner-Netzwerk

Seit 2020 sind wir Gründungspartner der SAP-Healthcare-Initiative, die generische Komponenten gängiger SAP-Standardprozesse mit branchenspezifischen Lösungen verbindet, indem sie die unterschiedlichen Spezialisten an einem (virtuellen) Tisch zusammenbringt. Durch den Zusammenschluss ergeben sich greifbare Mehrwerte für Sie: geballte Expertise von führenden Industrieakteuren im Gesundheitswesen, 100%-ige Interoperabilität der innovativen OPASCA-Lösungen mit den Informationssystemen wie KIS, RIS, LIS oder Dokumentenarchivsystemen.

Darüber hinaus arbeiten wir mit starken Partnern zusammen, um Ihnen als Anwender größtmögliche Flexibilität und durchgehende Interoperabilität über die Systemgrenzen hinweg zu bieten. 

Dies sichert eine einzigartige Gesamtlösung zu einem nahtlosen Patientenmanagement – vor, während sowie nach dem Klinikaufenthalt – und ist damit im deutschen Gesundheitswesen absolut einmalig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Digitale Patientenaufnahme in der Fastlane

Volldigitalisierung durch OPASCA

  • Patienten und Personal im Fokus des digitalen Workflows
  • Anwendungsquote von 100 Prozent
  • Signifikante Reduktion der Wartezeiten durch Fastlane
  • Systemübergreifende Prozessdurchgängigkeit
  • Bidirektionale KIS-/ERP-Interoperabilität, u. a. mit SAP IS-H
  • Volldigitaler, rechtssicherer Behandlungsvertrag mit automatisierter Fallanlage

Unsere Digitalisierungslösungen sind bereits seit über 10 Jahren ein effizienter Teil der Krankenhausprozesse!

  • Digitale Patientenaufnahme
  • Digitaler Behandlungsvertrag
  • Nutzungsrate 100 Prozent
  • ROI in 6 Monaten
  • Automatische Fallanlage in SAP IS-H

Mit unseren Lösungen digitalisieren wir seit über 10 Jahren, die Krankenhausprozesse!

Patientenpfad Fallbeispiel 1 - Patient nutzt digitale Angebote

Patient zuhause

  • Terminvereinbarung im Web
  • Teil der Unterlagen online ausfüllen
  • Anamnese online
  • E-Mail-Bestätigung mit QR-Code

Auf dem Weg

  • Check-In mit QR- Code aus E-Mail
  • Ticketausgabe
  • Aufruf zur Aufnahme, Behandlung, …
  • Fehlende Unterlagen am Patient Desk ausfüllen
  • Zusatzleistungen buchen
  • Zurechtfinden

Jeder Krankenhausaufenthalt bedeutet auch Papierkram für Ihren Patienten. Er muss Formulare ausfüllen, Fragen beantworten, Informationen vom Vorbehandler zur Verfügung stellen, sein Einverständnis erteilen. Da kann schon einmal etwas durcheinander gehen oder vergessen werden – und schon brauchen Sie mehr Zeit, um sicherzustellen, dass der Patient auch behandlungsbereit ist.

Sowohl über das OPASCA Patientenportal als auch bei den Lösungen von Doctolib und Samedi, erhält der Patient bereits vor seiner Behandlung klare Informationen und Anweisungen, wie er sich bestmöglich vorbereiten kann und welche Dokumente Ihnen helfen, die Behandlungsbereitschaft herzustellen.

Sie können sich über Ihren Portalzugang über den aktuellen Stand informieren und die vom Patienten bereitgestellten Informationen mit denen des KIS in der Patientenakte konsolidieren. Am Tag der Aufnahme füllt der Patient den Aufnahmevertrag digital und eigenständig am Patient Desk aus, unterzeichnet ihn ebenfalls digital und rechtssicher, sodass sich der persönliche Aufnahmeprozess mit dem Fachpersonal auf wenige Minuten reduziert. Die Übertragung der Patientenangaben in das KIS, eine automatische Fallanlage sowie der automatische Transfer des Behandlungsvertrags in Ihr Dokumentenmanagementsystem (DMS) sparen weitere Zeit.

Verkürzen Sie Warte- und Bearbeitungszeiten, nutzen Sie die Transparenz und optimieren Sie Ihren Prozess in der Patientenaufnahme mit OPASCA.

InClinic Solution

Vor der Klinik

Terminverwaltung

Terminvereinbarung

QR Code

In der Klinik

Patient Navigation zum ...

... Fachbereich, Wartebereich, Anmeldung oder Aufnahme

Interoperabilität für Ihre Patienten

  • Terminvereinbarung ist 24/7 verfügbar, keine Wartezeiten, keine Warteschleifen.

  • Nahtloser Prozess von der Terminvereinbarung zu Hause bis zur Ankunft in der Klinik steigern die Zufriedenheit.

  • Transparente und intuitive Abläufe erhöhen Sicherheit und fördern Vertrauen.

Interoperabilität für Ihre Klinik

  • Automatisierte Terminvereinbarung auf Basis der jeweiligen Verfügbarkeiten.

  • Entlastung der wertvollen, aber knappen Personalressourcen durch Automatisierung und Digitalisierung.

  • Reduktion von telefonischen und persönlichen Nachfragen durch automatisierte Terminvereinbarung und patientenzentrierte Informationsbereitstellung.

Informationen zur Verwendung und zum Widerspruch Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Thank you! Your message has been sent.
Unable to send your message. Please fill out all information.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich!

Das OPASCA Patientenportal

Setzen Sie gemeinsam mit uns das KHZG 
menschenzentriert und ergebnisorientiert um. 

Langjährige Expertis​e sowie systemübergreifende Interoperabilität sind der wesentliche Schlüssel zum Erfolg.