Der Patient Desk ist ein Bestandteil der Workflow Suite.

Vom digitalen Patienten-Onboarding über ein transparentes, datenschutzkonformes Wartezeiten- und Aufruf-Management, die Kommunikation mit Ihren Patienten per App bis hin zu einem intuitiven Patientenleitsystem – OPASCA liefert Ihnen eine Komplettlösung aus einer Hand. 

Die OPASCA Workflow Suite vereinfacht den komplexen Klinikalltag. Sie sorgt dafür, dass alle Prozesse effizienter ablaufen und miteinander vernetzt sind, damit mehr Zeit bleibt für eine individuelle und persönliche Betreuung Ihrer Patienten.

Ihre Vorteile

Mit dem OPASCA Patient Desk Prozesse digitalisieren und Wartezeiten signifikant verkürzen.

Der OPASCA Patient Desk bietet den Patienten die Möglichkeit, erforderliche Aufnahmeformulare im Vorfeld der Behandlung in Ruhe digital auszufüllen und zu signieren. Dabei wird dem Patienten die Bearbeitung durch einfache, leicht verständliche Fragestellungen erleichtert. 

Der rechtsverbindliche Text ist zusätzlich verfügbar. Zudem können klinikindividuelle Abfragen, wie z.B. ein Patientenpasswort strukturell erfasst werden. Die ausgefüllten Dokumente werden unmittelbar an das Personal gesendet. Mit dem installierten Signature Pad sind die Unterschriften rechtssicher. Sichtschutzvorkehrungen sorgen für Privatsphäre bei der Bearbeitung.

Funktionalitäten

  • Digitales Ausfüllen und Signieren aller benötigten Dokumente im Voraus 
  • Unmittelbare Übersendung der Daten an das Personal 
  • Echtzeitdarstellung von Informationen 
  • Sichtschutz für Privatsphäre