{"container_class":"u-menu u-menu-one-level u-offcanvas u-menu-1","menu_class":"u-nav u-unstyled u-nav-1","item_class":"u-nav-item","link_class":"u-button-style u-nav-link","link_style":"","submenu_class":"u-h-spacing-20 u-nav u-unstyled u-v-spacing-10","submenu_item_class":"u-nav-item","submenu_link_class":"u-button-style u-nav-link u-white","submenu_link_style":"","r_menu_class":"u-align-center u-nav u-popupmenu-items u-unstyled u-nav-6","r_item_class":"u-nav-item","r_link_class":"u-button-style u-nav-link","r_link_style":"","r_submenu_class":"u-h-spacing-20 u-nav u-unstyled u-v-spacing-10","r_submenu_item_class":"u-nav-item","r_submenu_link_class":"u-button-style u-nav-link","r_submenu_link_style":"","theme_location":"top menu","menuInfo":{"id":"top menu","name":"top menu"},"is_mega_menu":false,"mega_menu":{}}
{"container_class":"u-dropdown-icon u-menu u-menu-dropdown u-offcanvas u-menu-2","menu_class":"u-nav u-unstyled u-nav-11","item_class":"u-nav-item","link_class":"u-button-style u-nav-link u-text-active-palette-1-base u-text-hover-palette-2-base","link_style":"padding: 10px 20px;","submenu_class":"u-h-spacing-20 u-nav u-unstyled u-v-spacing-10 u-nav-12","submenu_item_class":"u-nav-item","submenu_link_class":"u-button-style u-nav-link u-palette-2-base","submenu_link_style":"","r_menu_class":"u-align-center u-nav u-popupmenu-items u-text-active-palette-1-base u-unstyled u-nav-16","r_item_class":"u-nav-item","r_link_class":"u-button-style u-nav-link","r_link_style":"","r_submenu_class":"u-h-spacing-20 u-nav u-unstyled u-v-spacing-10 u-nav-17","r_submenu_item_class":"u-nav-item","r_submenu_link_class":"u-button-style u-nav-link","r_submenu_link_style":"","theme_location":"primary menu","menuInfo":{"id":"primary menu","name":"primary menu"},"is_mega_menu":false,"mega_menu":{}}

Patient Desk - Der digitale Arbeitsplatz für Ihre Patienten.

Wie ein klinischer Arbeitsplatz Ihnen bietet der Patient Desk Ihren Patienten den Zugriff auf die ihn betreffenden Informationen und ermöglicht die strukturierte Datenaufnahme: Ob Stammdatenmanagement, Eigenanamnese, Aufklärung oder das Ausfüllen von Formularen mit abschließender digitaler Signatur und automatischer Speicherung im Datenmanagementsystem. Die standardisierte Datenkommunikation mit dem KIS dient dem Abgleich und der Übertragung fallbezogener Informationen. 

Die Datenqualität wird erhöht, personelle Ressourcen entlastet, Kosten u.a. für Papierausdrucke gespart, Wartezeiten verkürzt und die Behandlung optimal vorbereitet. Ihnen bleibt mehr Zeit für die Patienten, die Ihrer besonderen Aufmerksamkeit und Betreuung bedürfen, während Sie gleichzeitig die Autonomie derjenigen Patienten fördern, die das digitale Angebot wahrnehmen.

Ihre Vorteile

Für Ihre Patienten:

Für das Fachpersonal:

Mit dem Patient Desk Prozesse digitalisieren und Wartezeiten signifikant verkürzen.

Der Patient Desk bietet den Patienten die Möglichkeit, erforderliche Aufnahmeformulare im Vorfeld der Behandlung in Ruhe digital auszufüllen und zu signieren. Dabei wird dem Patienten die Bearbeitung durch einfache, leicht verständliche Fragestellungen erleichtert. 

Der rechtsverbindliche Text ist zusätzlich verfügbar. Zudem können klinikindividuelle Abfragen, wie z.B. ein Patientenpasswort strukturell erfasst werden. Die ausgefüllten Dokumente werden unmittelbar an das Personal gesendet. Mit dem installierten Signature Pad sind die Unterschriften rechtssicher. Sichtschutzvorkehrungen sorgen für Privatsphäre bei der Bearbeitung.

Funktionalitäten

  • 24/7 Verfügbarkeit 
  • Zugriff auf patientenindividuelle Inhalte geschützt, nur mit Patient Pass möglich 
  • Bereitstellung von Informationsinhalten 
  • Ausfüllen von Formularen bspw. für Aufnahme-, Überleitungs- oder Entlassmanagement, Check-listen, Umfragen, Eigenanamnese, Einverständniserklärung, Aufklärung, u.v.m. 
  • Digitale, rechtssichere Unterschrift 
  • In Verbindung mit DMS: automatische ID-Zuordnung und Dokumentenspeicherung